Home
Wir über uns
Fliegen lernen
Flugzeuge
Diashow
Kontakt-Formular
Impressum
Mitglieder

 

 Fliegen lernen......

 

Interesse am Pilotenschein?

Dann sind Sie bei uns richtig!

Wir bilden durch unsere Fluglehrer nach den neuesten europäischen Richtlinien Piloten auf einem

-  viersitzigen Motorflugzeug  (SEP)

- und einem zweisitzigen Motorsegler (TMG)

nach Part-FCL   PPL (A)

und   Part-FCL LAPL (A) aus.

Weiter bilden wir nach nationalen Richtlinien auf einem zweisitzigen , dreiachsgesteuerten

Ultraleichtflugzeug (UL) Luftsportgeräteführer aus.

 

Das Mindestalter bei Beginn der Ausbildung ist das 16.Lebensjahr.

Das Mindestalter zum Erlangen der Erlaubnis (sprich Prüfung) ist das 17.Lebensjahr.

Wichtig ist das Tauglichkeitszeugnis eines Fliegerarztes.

 

Zu den fachlichen Voraussetzungen für den Erwerb der Erlaubnis gehören:

 

1. Die theoretische Ausbildung

2. Die praktische Ausbildung zum Motorflugpiloten PPL   (A)  = 45 Stunden

                                                                                            LAPL (A)  = 30 Stunden

                                        und zum Luftsportgeräteführer  (UL)    = 30 Stunden

 

 

 

 

 

 


info@fliegergruppe-mengen.de